Neue Produktlinie bei KBK : Gelenkkupplungen

Mit den neuen Gelenkkupplungen können hohe Radial  - und Winkelversätze bei niedrigsten Rückstellkräften kompensiert werden.

Durch eine speziell ausgewählte Kombination aus Gleitlagerbuchsen und Stiften sind die Kupplungen quasi spielfrei und auch für Positionieraufgaben verwendbar. Weiterhin ist eine hohe Drehmomentübertragung bei kompakten Baumaßen möglich. Standardmäßig sind sie in der montagefreundlichen Klemmnabenausführung mit frei wählbaren Bohrungsdurchmessern erhältlich.

Als weitere Baureihe sind die Gelenkupplungen mit der Kombination Innengewinde / Außengewinde als Linearkupplung zur Anbindung von Linearmotoren in mehreren Baugrößen verfügbar.

Hier gelangen Sie zu den technischen Datenblättern